Systemd und Redis mit Ubuntu Vivid

Eigentlich ist das nächste kuerbis.org Weekly längst überfällig, aber da es zum einen letzte Woche außer der NoSQL Usergroup Cologne nicht viel gab, was mich hätte zum Schreiben veranlassen können, und zum anderen ich mich seit ebenfalls letzter Woche mit einer Erkältung / einem grippalen Infekt herum schlage (Grippe haben mein Arzt und ich einstimmig ausgeschlossen, und momentan sieht es auch danach aus, als ob ich als Sieger aus dem Kampf heraus gehe), folgt heute mal wieder ein kürzerer Beitrag. Über das NoSQL UG Treffen werde ich vielleicht später noch einen Kommentar abgeben. 
Weiterlesen bei Systemd und Redis mit Ubuntu Vivid »

Tags:

kuerbis.org weekly – Nginx Redirects, Coaching “Typologie”

Willkommen zum neuen kuerbis.org Weekly! Heute möchte ich mir wieder zwei Themen vornehmen – zum einen ein eher technisches Thema, und zwar die Einrichtung von Redirects mit Nginx, zum anderen ein gänzlich anderes Thema aus dem Bereich der Personalentwicklung bzw. Persönlichkeitstypologie. Allzu theoretisch soll es jedoch nicht werden, denn ich hatte vor, anstatt allzu vielen Grundlagen eher persönliche Kommentare einfließen zu lassen. 
Weiterlesen bei kuerbis.org weekly – Nginx Redirects, Coaching “Typologie” »

Tags:
Kategorie:

kuerbis.org weekly – Ansible, Graylog2

Willkommen zur neuen Rubrik “kuerbis.org weekly”. Um diesem Blog ein wenig mehr Leben einzuhauchen, will ich von Zeit zu Zeit ein paar Sätze über das schreiben, was mir in den letzten Tagen aufgefallen ist, woran ich gearbeitet habe usw.. Ob es wirklich jede Woche stattfindet, sei mal dahin gestellt, aber in loser Folge werde ich sicherlich dazu kommen.
Weiterlesen bei kuerbis.org weekly – Ansible, Graylog2 »

Tags:

Willkommen, Symfony2 Bundles!

Vor einiger Zeit habe ich Symfony2 als PHP-Framework meiner Wahl entdeckt. Mit Zend Framework, insbesondere der Version 1 bin ich nie wirklich warm geworden. Für eigene, kleine Anwendungen waren mir die Full-Stack-Frameworks eigentlich immer eine Nummer zu groß, daher hatte ich zuvor erst Slim, dann Silex verwendet, um mal eben ein paar Seiten aufzubauen oder eine API zu erstellen. 
Weiterlesen bei Willkommen, Symfony2 Bundles! »

Tags:
Kategorien:

Es waren einmal… Bücher!

Die älteren Leser werden sich vielleicht noch daran erinnern. Es gab eine Zeit, in der Software nicht heruntergeladen, sondern auf Disketten ausgeliefert wurde. Später sogar auf CDs.

Die dazu gehörige Dokumentation bestand aus Büchern. Ja, richtigen Büchern, sogar nach UNESCO-Definition. Und je nach Art und Umfang der Software konnte die Dokumentation durchaus einige Regalmeter umfassen. Dies gilt insbesondere für die Kategorie Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen.


Weiterlesen bei Es waren einmal… Bücher! »

Tags:
Kategorie: