Ein DNS-Server mit PowerDNS und Docker – Teil 2: Deployment

Nachdem im ersten Teil die Vorbereitungen getroffen für den Betrieb des PowerDNS-Servers getroffen wurden, soll es nun um die tatsächliche Inbetriebnahme, die Bereitstellung der Software, oder neudeutsch, das Deployment gehen. Zunächst müssen Docker und Docker Compose installiert sein. Da Docker öfters die Installationsroutinen ändert, verweise ich an dieser Stelle an die offiziellen Dokumentationsseiten der Installation von Docker und Docker Compose.
Weiterlesen bei Ein DNS-Server mit PowerDNS und Docker – Teil 2: Deployment »

Tags:

Ein DNS-Server mit PowerDNS und Docker – Teil 1: Das Docker-Compose-File

Vor einiger Zeit habe ich über die Einrichtung von Pi-hole als DNS-Server mit keepalived und Docker geschrieben. Die Konfiguration bestand aus zwei virtuellen Maschinen, auf denen sich jeweils die Master- und Slave-DNS-Server als Container befanden, wobei ich mich eines bind-Images bedient habe, das ich bis dato auch für externe DNS-Server eingesetzt hatte. Leider musste ich feststellen, dass dieses Image seit einiger Zeit nicht mehr gepflegt wird – oder dies zumindest den Anschein hat, denn plötzlich funktionierten die Zonen-Transfers nicht mehr, meine Anfrage dazu blieb jedoch unbeantwortet, dasselbe gilt für die Frage, ob überhaupt noch Arbeiten an dem Image stattfinden.
Weiterlesen bei Ein DNS-Server mit PowerDNS und Docker – Teil 1: Das Docker-Compose-File »

Tags:

Howto: WordPress im Docker Swarm Mode mit Nginx-Proxy auf einem Host

Nachdem ich in den letzten Artikeln das Deployment einer Laravel-Anwendung mit Nginx-Proxy und Nginx-Proxy-Companion auf einem Host beschrieben hatte, sollte nun WordPress auf demselben Host im Docker Swarm Mode platziert werden. Dabei gelten dieselben Einschränkungen, d.h. der Betrieb findet nur auf dem einzelnen Host und nicht im gesamten Swarm-Cluster statt.
Weiterlesen bei Howto: WordPress im Docker Swarm Mode mit Nginx-Proxy auf einem Host »

Tags:

Howto: Laravel-Anwendung im Docker Swarm-Mode betreiben

Seit kurzem beschäftige ich mich wieder etwas intensiver mit PHP-Frameworks, schließlich schreitet die Entwicklung stetig voran, somit war es an der Zeit, wieder einmal einen genaueren Blick darauf zu werfen.
Weiterlesen bei Howto: Laravel-Anwendung im Docker Swarm-Mode betreiben »

Tags:
Kategorien: DevOps PHP

Benchmarking MariaDB mit (& ohne) ProxySQL mit (& ohne) Docker, Teil 2 von 2

Es folgt der zweite Teil des kleinen Benchmarks, der ebenfalls mehr oder minder ein bewegtes Ziel darstellt. Die ersten Ergebnisse waren dabei zunächst ein wenig anders als vermutet, letztlich stellte sich die Vermutung nach weiteren Untersuchungen jedoch als richtig heraus, was von den Messergebnissen bestätigt wurde.
Weiterlesen bei Benchmarking MariaDB mit (& ohne) ProxySQL mit (& ohne) Docker, Teil 2 von 2 »

Tags:

Benchmarking MariaDB mit (& ohne) ProxySQL mit (& ohne) Docker, Teil 1 von 2

Zugegeben, eigentlich wollte ich gar keine Benchmark-Tests durchführen. Zumindest war dies nicht der erste Gedanke, als ich mich seit längerer Zeit einmal wieder mit MySQL bzw. MariaDB und Docker, insbesondere dessen neuen Features, beschäftigt habe.
Weiterlesen bei Benchmarking MariaDB mit (& ohne) ProxySQL mit (& ohne) Docker, Teil 1 von 2 »

Tags:

Kleines Update, große Wirkung – MariaDB-Galera-Server 5.5.34 auf 5.5.35

Heute wollte ich meinen kleinen MariaDB Galera Cluster updaten. Genutzt werden die Pakete aus dem offiziellen MariaDB-Repository, die Versionsnummern ließen zunächst nichts Aufregendes vermuten.
Weiterlesen bei Kleines Update, große Wirkung – MariaDB-Galera-Server 5.5.34 auf 5.5.35 »

Tags: