Docker 1.12 Swarm mode mit PHP und Nginx in der Praxis

Ausgehend vom ersten Beispiel der Docker Services aus dem Blog-Beitrag von Docker selbst, habe ich mich gefragt, wie eine klassische PHP-Anwendung als Docker-Service aussehen würde. Einer kurzen Einführung in die neuen Docker-Services habe ich im letzten Beitrag einen Abschnitt gewidmet, der folgende Text geht davon aus, dass ein Docker Swarm im neuen Swarm mode erfolgreich eingerichtet wurde.
Weiterlesen bei Docker 1.12 Swarm mode mit PHP und Nginx in der Praxis »

Tags:

Aufbau einer Docker Private Registry

Und wieder ein kleiner Artikel über Docker & Co. – es sieht so aus, als ließe mich das Thema noch nicht los. Zugegebenermaßen ist es ja auch spannend und bietet momentan sehr viel Raum für Experimente. Denn nachdem man die ersten Docker-Images gebaut hat, stellt sich unweigerlich die Frage, wie sich diese transportieren und auf dem Zielsystem installieren lassen.
Weiterlesen bei Aufbau einer Docker Private Registry »

Tags:

Admin, ich habe den Container geschrumpft! – Ein minimales Nginx-Docker-Image

Seit einigen Monaten läuft auf einer meiner VMs Gitlab als Docker-Container. Wie bereits beschrieben, funktioniert dies in der Praxis wunderbar, wobei die komplette Anwendung aus einem Redis-, einem PostgreSQL- und dem Gitlab-Container besteht. Hinzu kam vor einigen Wochen noch ein Nameserver-Container. Wenn man – wie ich – neugierig auf die Vorgänge auf der virtuellen Maschine sowie innerhalb der Container ist, beispielsweise Informationen über deren Ressourcenverbrauch erhalten möchte, bietet sich z.B. Googles cAdvisor an. Das Tool bietet eine Live-Ansicht über Ressourcen wie CPU-Zeit, Speicherverbrauch, Größe der Images usw., zusammen gefasst in einer durchaus netten Web-UI. 
Weiterlesen bei Admin, ich habe den Container geschrumpft! – Ein minimales Nginx-Docker-Image »

Tags:

kuerbis.org weekly – Ansible, Graylog2

Willkommen zur neuen Rubrik „kuerbis.org weekly“. Um diesem Blog ein wenig mehr Leben einzuhauchen, will ich von Zeit zu Zeit ein paar Sätze über das schreiben, was mir in den letzten Tagen aufgefallen ist, woran ich gearbeitet habe usw.. Ob es wirklich jede Woche stattfindet, sei mal dahin gestellt, aber in loser Folge werde ich sicherlich dazu kommen.
Weiterlesen bei kuerbis.org weekly – Ansible, Graylog2 »

Tags: