Es waren einmal… Bücher!

Die älteren Leser werden sich vielleicht noch daran erinnern. Es gab eine Zeit, in der Software nicht heruntergeladen, sondern auf Disketten ausgeliefert wurde. Später sogar auf CDs.

Die dazu gehörige Dokumentation bestand aus Büchern. Ja, richtigen Büchern, sogar nach UNESCO-Definition. Und je nach Art und Umfang der Software konnte die Dokumentation durchaus einige Regalmeter umfassen. Dies gilt insbesondere für die Kategorie Programmiersprachen und Entwicklungsumgebungen.


Weiterlesen bei Es waren einmal… Bücher! »

Tags:
Kategorie:

Permanent temporär… …oder wenn Notlösungen zur Normalität werden

Wer kennt dies nicht? Schnell wird eine Web-Site hochgezogen, ein Prototyp, der nur für ein paar Tausend Nutzer ausreichen soll, wenn überhaupt. Plötzlich sind einige Hunderttausend online, und die Probleme sind sprichwörtlich vorprogrammiert. Ebenso schnell wird die Kapazität vergrößert, die eine oder andere neue Funktion erstellt, aber das Fundament bleibt dasselbe. 
Weiterlesen bei Permanent temporär… …oder wenn Notlösungen zur Normalität werden »

Tags:
Kategorie:

Der Sturm nach dem Sturm…

…und die Renaissance des Radios

Wenn eine Arbeit oder ein Projekt beendet ist, stellen sich unterschiedliche Stimmungen und Gefühle ein. Künstler thematisieren häufig die Leere nach einem erfolgreichen Konzertauftritt, vor wenigen Minuten vom Publikum gefeiert, plötzlich allein in der Garderobe sitzend. Zumindest falls keine exzessiven Feierlichkeiten folgen.
Weiterlesen bei Der Sturm nach dem Sturm… »

Tags:
Kategorie: