$Artikel = “Hurtig, hurtig!” im PHP Magazin 5.20

Heute mal wieder ein kleiner Hinweis in eigener Sache – für das PHP Magazin 5.20 habe ich einen Artikel mit dem vielleicht merkwürdig anmutenden Titel “Hurtig, hurtig!” geschrieben. Immerhin ist “hurtig” mit mittelhochdeutscher und französischer Herkunft schon wesentlich länger im Duden vorzufinden als das seit 2009 bestehende “Wiki”, und vielleicht hätte in der Zeit, kurz bevor Gutenberg die Herstellung von Büchern revolutionierte, ein “Wiki” aus deutscher Produktion ja einen solchen Namen erhalten.

Artikel "Hurtig, hurtig!" Teaser

 

Tatsächlich ist das auch auf GitHub vorzufindende Wiki nur ein Beispiel für die Nutzung einer multimodalen Datenbank, im konkreten Fall der Key-Value-, Dokumenten- und Graphdatenbank ArangoDB. Trotz des großzügig zur Verfügung gestellten Platzes (vielen Dank!) ließen sich natürlich nicht alle Aspekte im Detail beleuchten, aber ich hoffe, wenigstens einen Einstieg und ein paar Anregungen gegeben haben zu können, um sich vielleicht mal mit einer etwas anderen Datenbank zu beschäftigen. Natürlich ist im Zeitalter von “polyglot Persistence” die Nutzung einer Datenbank sehr von den konkreten Anforderungen abhängig, so dass im besten Fall nicht mehr versucht wird, sämtliche Anwendungen in ein relationales Modell zu pressen.

Übrigens, falls sich jemand gefragt haben sollte, was an der Zwei-Faktor-Authentifizierung “hurtig” sein soll, so lautet die Antwort ganz einfach: Nichts. 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags:
Kategorie: PHP